Flyer Notruf/ Zwei-Wege Kommunikationssystem

Der Flyer Notruf /2-Wege Kommunikationseinrichtung weist auf den Stichtag 31.12.2020 und die Dringlichkeit hin, frühzeitig die Nachrüstung von Aufzugsanlagen ohne 2-Wege Kommunikationseinrichtung vorzunehmen.

Mit der Veröffentlichung der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) vom 03. Februar 2015 (BGBl. I S. 49) wurde die Nachrüstverpflichtung 1) definiert. Demnach müssen alle Aufzugsanlagen, bis zum 31.12.2020 mit einem Fern-Notruf mit 2-Wege-Kommunikationssystem und der Aufschaltung auf eine ständig besetzte Stelle, ausgestattet sein. Ansonsten kann es eine Ordnungswidrigkeit 2) und damit ein Bußgeld nach sich ziehen.

Das Komitee Kommunikation hat zu diesem Thema einen Flyer entwickelt, der auf den Stichtag 31.12.2020 und die Dringlichkeit hinweist, frühzeitig diese Nachrüstung vorzunehmen. Ziel ist es, Sie und Ihre Kunden auf den Stichtag 31.12. 2020 möglichst gut vorzubereiten und mögliche Engpässe bei der Lieferung, Installation und Abnahme von Notrufgeräten zu vermeiden. Diese Flyer können Sie  gezielt für Ihre Kundengespräche einsetzen.

Der Flyer steht Ihnen als pdf zum Download bereit. Eine zweite Online Version des Flyers (Infobrief), der nicht gefaltet werden muss und auf dem Bildschirm gelesen werden steht ebenfalls zur Verfügung.

1) gemäß §24, Abs (2) der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)

2) gemäß §22 Abs (2) der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)